Samstag, Februar 17, 2007

The Marine & Saw 3

Da ich noch 14 Seiten fürs Heft schreiben muss, kann ich leider nur Kurzreviews zu den Filmen verfassen. Aber es kommen auch wieder ruhigere Zeiten. Hoffentlich.

The Marine (Unrated US-DVD)
Um's kurz zu machen: Das fetzt! John Cenas Kinodebüt ist ein rasanter Actionkracher mit durchschnittlich einer gigantischen Explosion alle 12 Minuten. Es macht keinen Unterschied, was gerade explodiert - ein Auto, ein Haus, eine Lagerhalle - jede Explosion hat Atombombenqualität. Im Prinzip ist Cenas Suche nach seiner entführten Frau eine einzige Hetzjagd, in der er sich nach und nach der Gangsterbande um Ex-Terminator Robert Patrick entledigt. Leider ist das aufgrund des PG-13-Ratings eine ziemlich blutleere Angelegenheit, aber die coolen Dialoge und die angesprochenen Giganto-Explosionen machen das mehr als wett. Robert Patrick ist als Bösewicht grandios aufgelegt und stiehlt dem talentlosen Cena die Show. Einer der Filme, die ich mir gerne auch zwei Mal hintereinander ansehen kann.
4,5 von 5

Saw 3 (Unrated US-DVD)
"Saw 3" ist eine zwiespältige Angelegenheit. Zwar gefällt mir der Film besser als Teil 2, er ist aber dennoch weit davon entfernt, "gut" zu sein. Ohne zu viel spoilern zu wollen, kann man wohl sagen, dass es sich um den letzten Teil der Geschichte um Jigsaw handelt. Der Bogen zu Teil 1 wird gut geschlagen, etwas unmotiviert erfährt man gegen Ende, dass alles ein großer Plan war, um das Leben eines weiteren Charakters in den Griff zu bekommen. Ein Großteil des Films beschäftigt sich mit einem Mann, der durch mehrere Räume kommt und dabei auf Personen trifft, die mit dem Unfalltod seines kleinen Sohnes zu tun hatten. All diese Personen wurden in fiese Fallen gesteckt und hoffen auf Vergebung und Errettung durch besagte Figur. Selbstzweckhafte, übertriebene Gewalt bestimmt die Handlung und hat mir ein paar Mal die Gesichtszüge entgleisen lassen.
2,5 von 5

1 Kommentar:

  1. Hiho!
    Endlich finde ich mal jemanden, der The Marine genauso gut findet wie ich. Ich war sehr positiv überrascht, denn ich hatte mich schon auf einen 08/15 Actionfilm eingestellt, wie sie zu oft in letzter Zeit nunmal sind. Ein wunderbarer Action-Kracher der, wie ich finde, an gute alte Arnie Actionstreifen erinnert.
    So, dass wollte ich mal los werden. Hast nen tollen und informativen Blog!
    MfG Patrick

    PS: Arnold Schwarzenegger=Actionfilm Gott ;-)

    AntwortenLöschen