Freitag, September 15, 2006

Die DVD-Woche im Rückblick

Um den kostbaren Platz hier nicht ungenutzt zu lassen, gibt's wieder mal einen Rückblick auf mein Filmprogramm der vergangenen Woche. Viel gab's nicht, da der Redaktionsschluss mit unaufhaltsamen Schritten nahte. Und das bedeutet meistens Überstunden galore!

Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug
Früher Film des "Nackte Kanone"-Teams um eine Flugreise, bei der so einiges schief geht. Hat noch nicht den Schwung späterer Werke, ist aber ganz passabel. Highlight ist wie so oft Leslie Nielsen, der hier einen Arzt spielt. Kann man sich ansehen.
2,5 von 5

Die unglaubliche Reise in einem verrückten Raumschiff
Uninspirierte Fortsetzung, die zwar einige nette Gags aufzuweisen hat, aber den typischen Zucker-Humor vermissen lässt. Kein Wunder, der Mann führt ja im Gegensatz zum ersten Teil auch nicht mehr Regie. Könnte auch "Planlos im Weltall" heißen ... aber der Titel ist ja schon vergeben!
2 von 5

Godzilla vs. Mecha-Godzilla
Etwas enttäuschender Gummimonster-Krawall mit langweiligen Kämpfen, dem irgendwie der letzte Schliff fehlt. Kein Vergleich zum grandiosen "Godzilla, Mothra and King Ghidorah". Trotzdem ganz ansehbar, wenn man sonst nicht zu seiner wöchentlichen Japano-Monster-Dosis kommt.
3,5 von 5

Battlestar Galactica - Season 1
Die Neuauflage des Klassikers hat bis auf die Ausgangssituation eigentlich nichts mit der alten Serie zu tun und fängt recht zäh an, steigert sich aber von Folge zu Folge. Vorletzte Woche begonnen, habe ich die letzten beiden DVDs schließlich in einer Sitzung verschlungen und völlig übermüdet am Tag darauf die zweite Staffel bestellt. Wenn man sich mit dem etwas merkwürdigen Look angefreundet hat, ist die Serie ziemlich spannend.
4 von 5

Alien vs Predator - Erweiterte Fassung
Ein wenig Computerblut hier, eine vorher entfernte Szene dort, und fertig ist die "Unrated Version" des jugendfreien Monster-Treffens. Insgesamt wirkt der Film jetzt etwas runder, wer ihn in der Ursprungsfassung nicht mochte, wird aber auch mit der neuen Version nicht zum Fan.
3 von 5

1 Kommentar:

  1. King Kong kreativ5:19 nachm.

    Starte doch mal eine Serie.
    Reviewe zuerst alle Van Damme Filme, dann Chuck Norris, Steven Seagal,Dolph Lundgren ect. und zum Abschluss dürfen die treuen Besucher des Trashcorners entscheiden wer der"King of the Trash" ist. Ich bin überhaupt kein Trashfan, sondern steh auf Filme mit Niveau, aber so was würde mich schon sehr interessieren. Auf gehts an die Arbeit.

    AntwortenLöschen