Montag, Mai 19, 2008

Es gehört in ein Museum!

Als Ausgleich für die Wartezeit bis Mittwoch hab ich mir neues Spielzeug gekauft. Spielzeug im Wert von knapp 90 Euro: Mastercard. Der Freak-Faktor, mit 8 Indy-Figuren beladen hinter Familienvätern und neidisch schauenden Kiddies an der Kasse zu stehen: unbezahlbar! ;)
Das Zeug steht jetzt in meiner Glasvitrine, bereit zum sinnlosen Einstauben. Aber immerhin sehen die Dinger dabei verdammt cool aus.
Hübsch modellierte, kleine Figuren mit netten Dreingaben in Form von Artefakten wie dem Fertility Idol aus "Raiders", einem Sankara-Stein aus "Temple" oder dem Grals-Schild aus "Crusade". Stilecht verpackt in kleinen Papp-Kisten, mit denen man ein Lagerhaus-Diorama basteln könnte, wenn man genügend Figuren kauft ... hmmm ... nein, das wird selbst mir zu teuer!


EDIT: Hah! Jetzt auch in scharf. Ein wenig Licht kann Wunder wirken ;)

Kommentare:

  1. Ich vermisse schmerzlich eine größere Variante des Bilds. :(

    AntwortenLöschen
  2. Meinetwegen, dann klick eben mal drauf ;) Aber vertrau mir: Das Bild sieht in klein besser aus. Ist sehr verwaschen.

    AntwortenLöschen
  3. Merci. Nun klappt das auch mit dem "Klick". ;) Ja, es ist ein bisschen verwaschen, aber halb so wild. Meine verbrillten Augen sehe so viel mehr Details, hehe. Wenn ich die rechte Säbelschwinger-Figur so sehe, fange ich sofort an zu schmunzeln. Einfach legendär diese Szene.

    AntwortenLöschen